31.03.2020 - Elterbrief: Hinweise bzgl. der aktuellen Situation

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, 
liebe Schülerinnen und Schüler,

in diesem Brief möchten wir über die aktuelle Situation und die Maßnahmen an der Eduard-Hoffmann-Realschule informieren.

Für die Schulschließung bis zu den Osterferien stehen Aufgaben zur Heimarbeit für alle Klassen auf der Homepage unter „Aufgaben“ und dann der entsprechenden „Klasse“ bereit. Bitte beachten Sie auch die empfohlenen „Links“.

Alle schulischen Veranstaltungen bis zum 19.4.2020 sind bereits abgesagt. Auch das Betriebspraktikum wird nach den Ferien nicht stattfinden. Dazu bekommen die Betriebe eine schriftliche Absage von der Schule per Post zugesendet.

Der geplante pädagogische Tag am Montag, den 20.4.2020 fällt aus, so dass Unterricht nach Plan stattfinden wird – sofern die Schulen wieder geöffnet werden.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf den Seiten des Schulministeriums und der Schulhomepage über die aktuellen Entwicklungen.

Der Beratungstag fällt selbstverständlich ebenfalls aus. Die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer werden Sie in der Woche vom 30.3. bis 3.4 telefonisch kontaktieren.

Die Notengebung der Lehrerinnen und Lehrer wird selbstverständlich unter Berücksichtigung der besonderen Umstände erfolgen.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung, wir antworten zeitnah per Mail.

Die Schulleitung ist per Email erreichbar. 
Schulleitung - Fr. Billerbeck: s.billerbeck(at)bad-salzuflen.de
Stellv. Schulleitung - Fr. Gerth: c.gerth(at)bad-salzuflen.de

Das Sekretariat ist bis zu den Osterferien per Email erreichbar: 
Sekretariat Fr. Moshage: u.moshage(at)bad-salzuflen.de 

Wir wünschen eine gute Zeit – bleiben Sie gesund!

S. Billerbeck und C. Gerth

<- Zurück zu: Aktuelles