Aufgaben für die Klasse 9c

Bitte erledigt die Aufgaben aus Gründen des Infektionsschutzes in häuslicher Einzelarbeit und trefft Euch dafür nicht mit Euren Freunden!

  

Deutsch

"Tschick" von Wolfgang Herrndorf: 
Kapitel 1-20 lesen und Kapitelüberschriften aufschreiben. 
Kapitel 20 bis Ende lesen. 
Eine Charakterisierung zu Maik und eine Charakterisierung zu Tschick schreiben.
Stelle die "guten Menschen" vor, die Maik und Tschick auf ihrer Reise treffen.

Deutschbuch S. 196-200: 
alle Aufgaben 

Deutschbuch S. 235-245:
Kapitel "Rechtschreibung/ Texte überarbeiten" bearbeiten

 

Mathe

Wochenplan 7: 
Berichtigung und Unterschrift der 4. Arbeit abgeben bzw. fertig 
Buch S. 123/124 Nr. 1 mit Lösung in dein Rechenheft übertragen 
Buch S. 123/124 Den Informationskasten abschreiben 
Buch S. 123/124 Nr. 3, 4, 5, *6, 7, *8, 9, 10, 11, *12, *13

Wochenplan 8: 
Buch S. 126/127 Den Informationskasten (*mit Planfiguren) übertragen 
Buch S. 126/127 2-6

Wochenplan 9: 
Buch S. 144/145 Der Kreisumfang und Aufgabe 1 lesen und nachvollziehen
Buch S. 144/145 Den Informationskasten übertragen 
Buch S. 144/145 2, 3, *4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, *14

 

Englisch

textbook p. 74/75: 
Have a look at the pictures and read the texts. 
Then describe the pictures as detailed as you can. 
Next do exercise 1 a-c. 
Do exercise 1 a+b in your workbook.

textbook p. 76/77: 
First read the text 'Monster seen in harbour'. 
Do exercise no 1 and read exercise no 2. 
Next copy the rules and examples of G11 (p.144) and do 'Test yourself'. 
Now you can do exercises 1+2 on p. 77 in your textbook and p.55/56 in your workbook. 
Copy the vocabulary of 'Check-in' and 'Language 1' on page 171/172 and learn the words.

textbook p. 78/79: 
Read the texts and do exercises 1-3. 
Look at text C and the positive and negative aspects of globalisation you have already collected (3a). 
Now write an argumentative text on the topic: 'Globalisation – good or bad? 
Copy the vocabulary of 'Aspects' (p. 173/174) and learn the words.

textbook p. 80/81: 
Read the text 'Fossil fuels' and look up the unknown words. 
Do exercises 1-3. 
Write an argumentative text on the topic: 'Biofuels are the best way to save the enviornment'. 
Fill in the exercises 1-4 on p. 58/59 in your workbook. 
Copy the vocabulary of 'Option 1' on p. 174 in your textbook and learn the words.

textbook p. 82/83: 
Read the text 'Form Togo to London' and look up the unknown words. 
Do exercises 1-3. 
Write an argumentative text on the topic: 'Foreign players in the English league – pros and cons`. 
Copy thevocabulary of 'Option 2' on p.175 and learn the words.

The class test will deal with the following topics: 
1. Listening 
2. Conditional sentences type 1-3 
3. Vocabulary of Unit 3 
4. Writing an argumentative text.

 

Französisch (WP)

- Vokabeln lernen 
- Grammatik- und Vokabeltraining auf der Seite www.lernen-mit-spass.ch

 

Technik

Die Aufgaben für Technik findest du hier:

www.varchmin-online.de

 

Biologie (FS/ TC bei Frau Fedeler)

Da ihr kein Biobuch habt, könnt ihr ; Auf der Internetseite www.mallig.eduvinet.de unter den selbstaktiven Selbstlernkursen die Themen der Mitose und Meiose gut wiederholen bzw. eure Mitschriften und AB ergänzen.

Recherchiert im Internet zu Gregor Mendel 
a) Wer war Gregor Mendel? Biographie-wichtigsten Stationen seines Lebens 
b) Wie heißen die 3 Vererbungsregeln, die er aufstellte? Was sagen sie inhaltlich aus? 
c) Was bedeuten folgende Begriffe: Parentalgeneration/ Tochtergeneration/ Phänotyp/ Genotyp/Gen/ Allel/dominant/ rezessiv

3. Recherchiert im Internet zum Thema „Mutation“ 
a) Was ist eine Mutation 
b) Findet Beispiel im Internet! 
c) Welche Arten/ Formen gibt es? Kurze Erklärung dazu 
d) Wodurch werden sie ausgelöst? 
e) Was ist eine Mutante? 
f) Was unterscheidet eine Mutation von einer Modifikation?

 

Biologie (9MB bei Frau Kreft)

- Wiederholung Aufbau der DNA, Buch Seite 19 und AB`s 
- Wiederholung Mitose, Buch Seite 16-17, Aufzeichnungen aus den Stunden und die AB`s aus dem Unterricht 
- Meiose: 
Buch Seite 32-33 lesen, Aufgaben 1,2+3 schriftlich beantworten 
Buch Seite 69 Aufgabe 2 schriftlich bearbeiten 
Beendigung AB`s “Vermehrung von Keimzellen“ aus der letzten Stunde 
-Nutze das Internet: Eduvinet ist eine Seite mit einem Selbstlernprogramm. Dort wird der Ablauf der Meiose und auch der Mitose gut beschrieben und kann mit unterschiedlichen Übungen geübt und das Wissen gefestigt werden. Auch können Videos auf Youtube zur Unterstützung hinzugezogen werden. 
- Verdoppelung der DNA: 
- Buch Seite 20-21 lesen und die Aufgaben 1-3 schriftlich beantworten. 
- Proteinbiosynthese: 
- Buch Seite 23-25 lesen und die Aufgaben 1+2 ebenfalls in schriftlicher Form lösen.
- Zur Wiederholung und Überprüfung des Gelernten: 
- Buch Seite 27, Aufgaben 3a+b, 4, 5, 8, 9, 10, 11 und 15 bitte auch wieder schriftlich bearbeiten.

 

Biologie (bei Frau Kuhlmann)

1. Erstelle (wie im Unterricht besprochen) ein Glossar mit den folgenden Fachbegriffen: Keimzellen, dominant, rezessiv, Phänotyp, Genotyp, Parentalgeneration (P) und Filialgeneration F). 

2. a) Kreuze eine Gartenerbse mit der Farbe gelb mit einer Gartenerbse in der Farbe grün. (Erbsenfarbe: G bzw. g, gelb = G, grün = g) und ermittle die F1-Generation. Beschrifte das Kreuzungsschema mit Fachbegriffen und verwende die Methode der Kreuzungstabellen. 
b) Kreuze die Pflanzen der F1-Generation mit der Methode der Kreuzungstabelle.
 
3. Es wurden zwei reinerbige Meerschweinchen gekreuzt, die sich in der Fellfarbe (S, s) und der Fellstruktur (G, g) unterscheiden. In der Elterngeneration (P) ist das Weibchen schwarz und glatthaarig, das Weibchen weiß und wirbelhaarig. In der F1-Gereration sind alle Nachkommen schwarz und wirbelhaarig. 
a) Erstelle nach dem Beispiel der Erbsenpflanzen ein Schaubild zu dieser Kreuzung und beschrifte mit Fachbegriffen. 
b) Ermittle die F2-Generation und liste die Erscheinungsbilder auf. 
c) Erkläre die Mendelschen Regeln mithilfe dieser Kreuzung.

 

SoWi

Wirtschaft und Umwelt Rechercheaufgaben

1.) Legt ein Fachwörterverzeichnis an und schreibt eine Definition zu folgenden Fachbegriffen: Klimawandel, Ökologie, Ökonomie, Nachhaltigkeit 
2.) Erstellt eine Tabelle zu den Ursachen und Folgen des Klimawandels/ der Erderwärmung und notiert mindestens 10 Stichpunkte pro Spalte. 
3.) Beschreibe was der ökologische Fußabdruck ist und versuche deinen eigenen ökologischen Fußabdruck unter www.footprint-deutschland.de zu berechnen. 
4.) Was bedeutet Nachhaltigkeit und nachhaltiges Wirtschaften? Finde heraus wie Unternehmen wirtschaftlich erfolgreich und umweltbewusst arbeiten können. Notiere dafür mindestens fünf Tipps und Kriterien. 
5.) Recherchiere zum VW- Abgasskandal. Beantworte alle W-Fragen zu diesem Skandal und finde heraus wie dieses Problem gelöst werden konnte. 
6.) Was unternimmt die Gemeinde, das Bundesland und die Bundesregierung für den Klimaschutz? Notiere jeweils drei Maßnahmen. Anschließend erklärst du welche Maßnahme du am sinnvollsten und welche am unnötigsten findest und warum.

 

Chemie

Befasse dich mit der Elektronenpaarbindung (sie wird auch kovalente Bindung oder Atombindung genannt). 
Es gibt im Internet reichlich Angebote, die diese Bindungsart erklären (Webseiten und Videos).

In die Mappe schreibst du eine Erklärung zur Elektronenpaarbindung und 3 Beispiele mit Hilfe der Atommodelle - so wir das schon bei den Ionenbindungen aufgezeichnet haben. 
Wiederhole unbedingt den Aufbau von Atomen, den Aufbau des Periodensystems der Elemente und die anderen beiden Bindungsarten (Ionenbindung, Metallbindung).

Solltest du mit Hilfe deiner Unterlagen die Themen nicht verstehen, kannst du dir selbstverständlich auch Informationen im Web ansehen.

Du zeichnest die folgende Tabelle in die Mappe und füllst sie aus.

Überschrift: Vergleich der Bindungsarten 
Spalten: Bindungsart, Metallbindung, Atombindung, Ionenbindung 
Zeilen: Beispiel, Zusammenhaltung der Teilchen durch…., Modell, Verformbarkeit, elektr. Leitfähigkeit

 

Erdkunde

Im Internet findest du bei Klett die Seite „Infoblatt Strukturwandel im Ruhrgebiet“. Erarbeite dir den Textinhalt und erstelle ein Fließdiagramm, das die wirtschaftliche Ausgangslage, die Ursache der Krise und deren Auswirkungen deutlich macht.

Wenn du dein Buch zur Hand hast, kannst du auch mit der Doppelseite 114/115 arbeiten.

 

Physik

Ausbau des Stromnetzes in Deutschland. 
Beschreibe die Herausforderungen der nächsten Jahre. 
Recherchiere im Internet und beantworte die folgenden Fragen: 
- Welcher Zusammenhang besteht zwischen dem Ausbau des Stromnetzes und der Energiewende? 
- Warum sind in Verbindung mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien neue Stromtrassen nötig? 
- Welche Auswirkungen hat der Netzausbau auf Mensch und Natur? 
- Warum müssen bestimmte Strecken überwunden werden?

https://www.energie-macht-schule.de/themen/netze/audio-video

 

Geschichte

Auf der Seite segu-geschichte.de können Themen selbstständig erarbeitet werden. Bearbeitet bitte die Aufgaben unter den folgenden Links vollständig und speichert sie entsprechend den Hinweisen auf den Seiten ab oder druckt sie auf Papier aus.

https://segu-geschichte.de/verdun/

https://segu-geschichte.de/weimarer-republik-starter/

https://segu-geschichte.de/dolchstosslegende-video/

https://segu-geschichte.de/versailler-vertrag/