Aufgaben für die Klasse 6b

Bitte erledigt die Aufgaben aus Gründen des Infektionsschutzes in häuslicher Einzelarbeit und trefft Euch dafür nicht mit Euren Freunden!

 

Deutsch

  • Arbeitsblätter: Die Ersatzprobe und das Kürzen von Satzgliedern 
  • Arbeitsblatt: Die Weglass- oder Ergänzungsprobe 
  • Schreibe eine Geschichte zu der Bildergeschichte „Der Obdachlose“ 
  • Arbeitsblätter: Das Prädikat (einteilig) 
  • Schreibe eine Geschichte zu der Bildergeschichte „Papa Moll: die Hundeerziehung“
  • Arbeitsblätter: Das Prädikat (zweiteilig) Prädikatsklammern 
  • Schreibe eine Geschichte zu der Bildergeschichte „Der kleine Herr Jakob: Die Fotosafari“ 
  • Arbeitsblätter: Das Subjekt 
  • Schreiben einer Geschichte zu der Bildergeschichte „Der Postbote“ 
  • Arbeitsblätter: Das Objekt/Akkusativobjekt 
  • Arbeitsblätter: Das Dativobjekt 
  • Arbeitsblätter: Die adverbiale Bestimmung der Zeit 
  • Arbeitsblätter: Die adverbiale Bestimmung des Ortes

 

Mathematik

  • Buch S. 164 ins Heft übertragen
  • Buch S. 165 möglichst viele Aufgaben lösen
  • Buch S. 166 Nr. 10a lösen (Flächenberechnung
  • Buch S. 30 Nr. 1 und INFORMATION und Buch S. 167 ins Heft übertragen
  • Buch S. 168 Nr. 2a-d (ohne Oberfläche) und Nr. 4 bearbeiten (Volumenberechnung)
  • Buch S. 11 Nr. 1 und INFORMATION ins Heft übertragen
  • Buch S. 12 Nr. 2 und 3 zeichnen (Schrägbilder)

Diese Filme auf YouTube von Lehrer Schmidt sind sehr gut für Euch geeignet: 

  • Rechteck - Flächeninhalt und Umfang berechnen | Lehrerschmidt 
  • Quadrat - Umfang und Flächeninhalt berechnen | Lehrerschmidt 
  • Maßeinheiten umrechnen - Flächenmaße - km², ha, a, m², dm², cm², mm² | Lehrerschmidt 
  • Quader - Volumen berechnen | Mathematik - einfach erklärt | Lehrerschmidt
  • Würfel - Oberfläche und Volumen berechnen | Mathematik- einfach erklärt | Lehrerschmidt
  • Schrägbild zeichnen | Würfel zeichnen | Mathematik - einfach erklärt | Lehrerschmidt
  • schriftlich Multiplizieren | Mathematik - einfach erklärt | Lehrerschmidt

 

Englisch

bisher ausgeteilt:

  • drei Arbeitsblätter, geheftet, zum Thema „will-future“
  • AB „Food“
  • Vokabelfalter

neu bis zu den Osterferien:

  • jeden Tag ältere Vokabeln der Unit 4 wiederholen
  • Vokabeln Buch Seite 219-221 ins Vokabelheft schreiben und mündlich und schriftlich lernen
  • drei Vokabelfalter über diese Seiten schreiben
  • Buch Seite 77 Nr.11 a und b (Schreibe bei b zwei neue Szenen und lerne eine auswendig.)
  • Buch Seite 78/79: Lies den Blog und übe das Lesen laut.
  • Buch Seite 79: Nr. 3 und 4b
  • Workbook S. 58 Nr. 1-3
  • Buch Seite 84/85 Nr.: 1-7
  • Buch Seite 86/87 Nr. 1-3
  • Workbook Seite 60-65 als Wiederholung von Unit 4

 

Französisch

  • Vokabeln S. 120-127 wiederholen 
  • Vokabeln S. 127-133 ordentlich ins Vokabelheft übertragen und lernen 
  • Zahlen von 0-20 wiederholen (S. 99, G9) 
  • die Konjugation des Verbs être wiederholen (S. 97, G5) 
  • die Konjugation der regelmäßigen Verben auf -er (z.B. chercher, aimer, entrer…) wiederholen (S. 98, G7) 
  • S. 100, G10 abschreiben 
  • S. 102, grünen Kasten "Nomen und Begleiter" abschreiben 
  • S. 102, blauen Kasten "Fragen" abschreiben 
  • CdA S. 20-27 & S. 30-31 -> alle Aufgaben, die bislang noch nicht bearbeitet wurden
  • S. 28, Nr. 4 schriftlich bearbeiten 
  • S. 28, Nr. 5 zunächst die Beispiele abschreiben, dann die Aufgabe schriftlich bearbeiten

 

Biologie

  • Buch, S. 163: 1. Lies den Abschnitt „Erste Forschungen zur Fotosynthese“ und beantworte Frage Nr. 1. 
  • Buch, S.164: 1. Lies den Text „Die Pflanzenzelle“ und bearbeite Aufgabe 1. 
  • Buch, S. 166: 1. Wiederhole den Bau und die Funktionen des Mikroskops, damit wir nach den Osterferien mit dem Mikroskopieren beginnen können.

 

Musik

Ludwig van Beethoven Recherche-Auftrag

  • Erstelle einen Lebenslauf, schreibe in eigenen Worten und nutze ein Lexikon oder das Internet, aber nicht WIKIPEDIA!!!
  • Der Lebenslauf beinhaltet auch seine größten Werke! 
  • Beethoven war ein großer Pianist und liebte das Orchester, suche dir 5 Instrumente heraus und erstelle einen ausführlichen Steckbrief! Auch hier gilt: keine WIKIPEDIA Abschrift!!! Formuliere in eigenen Worten!

Frau Kühn wird die Aufgaben einsammeln. Schreibe Namen und Klasse auf die Seiten!

 

Erdkunde

  • Fertige auf einer Doppelseite eine Mind Map zum Thema „Verschmutzung der Meere“ an, die alle Inhalte aus der Unterrichtsreihe aufgreift. Arbeite mit deinem Heft.
  • Arbeite im Internet mit der Seite „Seterra“. Gehe auf „Deutschsprachige Länder“. Vertiefe noch einmal deine topographischen Kenntnisse und übe die folgenden Themen mit diesem Lern-Programm: Flüsse und Seen, Gebirge, Großlandschaften, Nachbarländer, Bundesländer und Hauptstädte. 
  • Auf der gleichen Seterra-Seite gibt es das Themenfeld „Europa“ hier haben wir noch nicht gemeinsam geübt. Arbeite an folgenden Themen: Länder und Hauptstädte, Flüsse, Gebirge, Ozeane und Meere

 

Geschichte

  • Informiere dich auf der Internetseite „Blinde Kuh“ über Pyramiden.
  • Schreibe einen Aufsatz darüber oder fertige eine Mind Map an oder gestalte eine Info-Seite in deinem Heft.

 

Religion

Was weißt du über die Passionszeit, die Karwoche und über Ostern? 

  • Informiere dich mit einer Kindersuchmaschine, z.B. „Blinde Kuh“ und schreibe kleine Infotexte. 
  • Gestalte diese Texte dann mit passenden Bildern.

 

Praktische Philosophie

Was bedeuten die Begriffe „Wahrheit“ und „Lüge“?

  1. Überlege, was für dich eine Lüge ist! Notiere vier Stichpunkte! 
  2. Überlege, was für dich „Wahrheit“ bedeutet! Notiere vier Stichpunkte!
  3. Notiere in einem Satz, was du a) unter dem Begriff „Lüge“ und b) unter dem Begriff „Wahrheit“ versteht!
  4. Lies die unten stehenden Redewendungen.
  5. Überlege, was die Redewendungen bedeuten. Notiere deine Überlegungen/ Gedanken!
  • „Lügen haben kurze Beine.“
  • „Lügen wachsen wie Lawinen.“
  • „Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, auch wenn er die Wahrheit spricht.“ 
  • „Sich mit fremden Federn schmücken.“

Viel Spaß und Erfolg!